FOOD: BANANA BREAD

Banana-6

Banana-21

Bananen Brot – könnte ich jeden Tag, jede Woche essen, ohne dass es mir langweilig werden würde. Mit leckerem Aufstrich on top oder einfach ganz ohne alles, schmeckt einfach super super lecker und ist dazu noch eine relativ gesunde Art “Kuchen“. Hier also das Rezept für Euch. Man kann hierbei ganz ohne Probleme verschiedene Mehl- und Milchsorten verwenden. Auch bei den Toppings könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen. Ich habe passend zum Geschmack Bananenchips von VERIVAL verwendet, die richtig schöne knusprig sind und dem ganzen somit noch einen gewissen Crunch geben.

Hier also die Zutaten. Ihr benötigt:
  • 1 1/2 cups Mehl ( ich habe Vollkornmehl verwendet)
  • 1/2 cup entölter Kakao
  • etwas Backpulver
  • 2 schön reife Bananen
  • 1 Cup Soja Joghurt
  • 1 Ei / 1 Chia Ei
  • 1/2 Cup Süßungsmittel eurer Wahl ( ahornsirup, Honig, Agavendicksaft)
  • 1/2 Cup Milch eurer Wahl
  • 1 Prise Salz
  • etwas Vanille Extrakt
  • Toppings
Für die Zubereitung müsst ihr den Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und zunächst alle trockenen und alle feuchten Zutaten getrennt voneinander miteinander vermischen. Anschließend mixt ihr beide Schüsseln miteinander und füllt alles in eine eingefettete Form ( ich habe eine große Springform benutzt) und verziert eurer Bananenbrot mit den Toppings. Das Ganze geht dann für circa 1 Stunde in den Ofen. Warm schmeckt es himmlisch, aber kalt oder auch getoastet ist es auch richtig lecker !
Vielleicht probiert ihr es ja mal aus ! Und schaut unbedingt mal bei VERIVAL vorbei – die haben super leckere Produkte !

 

Banana-17

Banana-2

Leave a Comment