REVIEW: WHOLE FOOD BOX

WholeFood-3

Heute stelle ich euch nochmal eine Foodbox vor, diesmal aber eine, die ich selber zum ersten Mal erhalten habe. Und zwar die Whole Food Box – und diese Box hat mir wirklich nur super gesunde Dinge nach Hause gebracht. In diese Box kommen nämlich tierischen Produkte, raffinierter Zucker, hinzugefügte Öle, weißes Mehl und zusätzliche Zusatzstoffe gar nicht erst herein. Man bekommt also vollfertige, pflanzliche Lebensmittel, die noch dazu gut schmecken. In dieser Box befand sich diesmal nur ein Produkt was ich bereits kenne – und zwar das kulau Kokoswasser, was super lecker ist. Ich freue mich immer total, wenn ich die Produkte nicht kenne und neue Dinge so kennenlernen kann !

In der Box war neben dem Kokswasser noch Knusperbananen von Päx und Gemüse Chips von vegan leben, welche ich definitiv als Snack mit auf die anstehende Schottland Trip. Da können wir solche kleinen Snacks super gebrauchen ! Als Topping für leckere Salate oder Suppen , waren noch Sonnenblumenkeimlinge der Firma Die Kulinaristen dabei.Spirulina Cracker von rawVega und das Algen Pesto Gewürz sorgen für genug Greens in dem Paket. Besonders gefreut habe ich mich über die Quinoaflocken von Mary Linda, weil ich Quinoa bisher nur als kleines Korn gegessen habe und nicht in Flockenform, aber ich bin gespannt meinen Porridge nun mal so zuzubereiten. Last but not least, das Produkt dem ich wohl am skeptischsten gegenüberstehe  – die Apfel-Koriander-grüner Jalapeno Soße – gar nicht wegen der Schärfe oder der Kombination, sondern weil ich Koriander eigentlich gar nicht mag, aber ich werde sie auf jeden Fall probieren.

Die Produkte finde ich sehr gut ausgewählt, da von allem was dabei ist und so sicher jeder etwas finden kann, was ihm schmeckt. Viel Spaß beim Ausprobieren! 

WholeFood-5 WholeFood-6 WholeFoodWholeFood-2

Leave a Comment